Gesetzesänderung: Bundestag beschließt neues Sorgerecht

Der Bundestag hat die Gesetzesänderung im Bereich des Sorgerechts beschlossen. Das neue Gesetz stärkt vor allem die Rechte der unverheirateten Väter. Diese sollen grundsätzlich Anspruch auf das gemeinsame Sorgerecht haben, sofern sie ein echtes Interesse an dem Kind haben und das Kindeswohl nicht entgegensteht. Experten haben indes schon Bedenken an der Verfassungsmäßigkeit der Neuregelung geäußert. Dem Gesetz muss nun auch noch der Bundesrat zustimmen.

Rechtsanwalt Ali Özkan

-Fachanwalt für Familienrecht- und Berufsbetreuer

Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht

Rechtsanwälte von Bergner und Özkan

Fachanwälte für Arbeitsrecht, Familienrecht und Verkehrsrecht

www.vboe.de

blog.vboe.de

www.facebook.com/vonbergnerundoezkan

Kanzlei Schenefeld

Schenefelder Platz 1 22869 Schenefeld

Tel. 040 / 85503690 Fax 040 / 855036969

Email schenefeld[at]vboe.de

Kanzlei Altona

Bahrenfelder Straße 79 22765 Hamburg

Fon 040 / 41912845 Fax 040 / 41912846

Email altona[at]vboe.de

www.facebook.com/vonbergnerundoezkan

Kanzlei Barmbek

Elsastraße 39, 22083 Hamburg

Tel. 040 / 855036933 Fax 040 / 855036969

Email info@vboe.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.