Scheidung: Ihr Familienrechtler in Hamburg

Scheidung ■ Familienrecht ■ Rechtsanwalt ■ Familienrechtler

Scheidung Hamburg

Scheidung: Fachanwalt für Familienrecht

Eine Scheidung hat immer weitreichende persönliche und rechtliche Konsequenzen, auch wenn die Parteien ohne Streit auseinandergehen. Es ist deshalb wichtig, sich frühzeitig und umfassend bei einem Fachmann für Familienrecht über die Folgen zu informieren. Ich beschäftige mich seit nunmehr 10 Jahren intensiv mit allen typischen Problemkonstellationen im Bereich des Familienrechts und habe mich zudem konsequent fortgebildet. Seit nunmehr über 6 Jahren führe ich den Titel Fachanwalt für Familienrecht. Gerade im Familienrecht kommt es in aller Regel nicht auf die bloße juristische Beurteilung an. Fast immer spielen emotionale Umstände eine Rolle, die besonderes Fingerspitzengefühl erforderlich machen.

Sie haben Fragen zur Scheidung oder ein anderes familienrechtliches Problem? Kontaktieren Sie uns.

Rechtsanwälte von Bergner und Özkan – Überregionale Rechtsberatung in Hamburg und Umgebung

Ali Özkan – Fachanwalt für Familienrecht – Tel. 040-85503690

Scheidung: Schnellinfo

Die Scheidung setzt voraus, dass die Ehe gescheitert ist. Haben die Eheleute ein Jahr getrennt voneinander gelebt, dann gilt die Ehe als gescheitert (Zerrüttungsprinzip). Vor Ablauf des Trennungsjahres kann ein Scheidungsantrag nur dann gestellt werden, wenn besondere Umstände vorliegen (Härtefall), die einem Ehepartner das Festhalten an der Ehe unzumutbar machen.

Den Scheidungsantrag kann nur ein Rechtsanwalt stellen, der andere Ehegatte benötigt nicht zwingend einen eigenen Anwalt, er kann dem Scheidungsantrag auch selbst zustimmen.

Die Dauer des Scheidungsverfahrens variiert erheblich und hängt von verschiedenen Umständen ab. Neben der Scheidung entscheidet das Gericht nur über Folgesachen (Unterhalt, Zugewinn, Umgang, Sorgerecht) die von einer Partei beantragt worden sind. Von Amts wegen führt das Gericht als einzige Folgesache den Versorgungsausgleich durch, bei dem es um die Aufteilung der Rentenanwartschaften während der Ehezeit geht.

Wir beraten Sie überregional in unseren Büros in Hamburg-Altona, Hamburg-Barmbek, Schenefeld und Quickborn. Die Kanzleien sind auch aus den anliegenden Ortschaften und Stadtteilen wie Bahrenfeld, Eimsbüttel, St.Pauli, Altstadt, Wandsbek, Lurup, Osdorf, Stellingen, Eidelstedt, Halstenbek, Rellingen, Bönningstedt, Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen und Norderstedt gut zu erreichen.

Scheidung ■ Familienrecht ■ Rechtsanwalt ■ Familienrechtler

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.